Blaubeergarten: Pflanzen und Pflege, Foto

Wachsen der Gartenheidelbeere

In den Tiefen von Parkanlagen kann man oft einen erstaunlichen Strauch mit kleinen blauen Früchten bemerken - einen Blaubeergarten. Bei aller Wildheit ist diese Pflanze schon lange nicht mehr selektiert. Der Anbau des Blaubeergartens ist zu einer Art Landschaftsinnovation geworden, die zu einem Element exquisiter Gartengestaltung werden kann. Die Pflege der Gartenheidelbeere erfordert bestimmte Fähigkeiten und Kenntnisse über die Methoden ihrer Reproduktion.

Ziergarten Blaubeere

Große, schöne Blaubeerbüsche haben mit ihrem charmanten Aussehen die Herzen der Gärtner erobert. Diese halbverholzte Pflanze bildet ordentliche Büsche mit einer dichten Krone. Während der gesamten Wachstums- und Blütezeit hat es eine vorzeigbare Erscheinung. Weitere Vorteile der Gartenheidelbeere sind nützliche Eigenschaften, die sie bei der Domestikation nicht verloren hat.

Bepflanzung des Blaubeergartens
Pflanzen von Blaubeere im Frühjahr oder Herbst

Die Bepflanzung von Blaubeeren, wie jeder andere Strauch, kann in einer von zwei Perioden durchgeführt werden:

  • im Frühling;
  • im Herbst.

Die Frühjahrsbepflanzung wird bevorzugt, da die Anlage alle ihre Zyklen durchläuft. Die Herbstlandung hat jedoch ihre Vorteile. Insbesondere ist der Busch natürlich gehärtet, wodurch er gegen viele Krankheiten resistent ist. Ansonsten sind diese beiden Zeiträume nicht anders.

Pflanzen von Blaubeeren im Garten
Pflanze die Blaubeere in einem gut beleuchteten Bereich

Ein wichtiger Aspekt beim Pflanzen eines Setzlings ist die Wahl des Standortes des zukünftigen Strauches. Neben den dekorativen Vorzügen sollte die Wahl eines Landeplatzes von der Erfüllung der folgenden Anforderungen abhängen:

  1. Illumination - Blaubeere liebt sonnige, gut erwärmte Lichtungen.
  2. Schutz vor Wind - in der Wildnis wachsen Sträucher im Wald, an den Rändern.
  3. Die durchschnittliche Schattierung - gepflanzt in einer tiefen Schattenpflanze - bringt saure Früchte.
  4. Bodenqualität - der Strauch ist unprätentiös, bevorzugt jedoch graue Podsole oder moderate schwarze Erde, toleriert Ton und Lehm schlecht.
  5. Drainage - trotz der Liebe zu Blaubeeren für die Bewässerung muss der Boden ein gutes Entwässerungssystem haben.
Heidelbeeren in verschiedenen Böden anpflanzen
Heidelbeeren in verschiedenen Böden anpflanzen

Pflege für Blaubeeren

Die Anforderungen an die Pflege von Sträuchern beinhalten einige grundlegende Bestimmungen. Vor allem Blaubeere verträgt die Nachbarschaft mit Standard-Gartenbefall nicht, so dass regelmäßiges Jäten die gesamte Pflanzenpflege begleitet.

Bilder auf Anfrage "Pflege für Blaubeergarten, Foto" zeigen, dass die Lockerung des Bodens in einer Tiefe von nicht mehr als 8-10 Zentimeter erfolgen sollte. Dies liegt an der Lage des Wurzelsystems der Blaubeere, das 20 bis 40 Zentimeter von der Oberfläche entfernt liegt. Die Wurzeln des Busches wachsen in der vertikalen Ebene für lange Strecken. Der Durchmesser des Kreises der bedeckten Koma erreicht 1-1,5 Meter.

Sägemehl für die Bodendüngung
Um Blaubeeren zu pflegen, muss das Mulchen mit einer Mischung aus Sägemehl und Düngemitteln mindestens zweimal pro Saison durchgeführt werden

Weitere Aspekte der Pflege sind:

  • Mulchen mit einer Mischung aus Sägemehl und Dünger mindestens zweimal pro Saison;
  • Unter dem Boden des Strauches eine kleine Menge von Fluss behandelt Sand (nicht mehr als 5 kg) eingeben;
  • Einhaltung des Wasserregimes;
  • Top-Dressing der Pflanze vor und nach der Blüte;
  • regelmäßiger Schnitt der Krone.

Vergessen Sie in diesem Fall nicht, dass Mineraldünger auch für Blaubeeren wichtig ist. Man sollte sich jedoch nicht davon abbringen lassen - ein Überfluss an Düngemitteln kann zu vorzeitiger Alterung des Strauches führen.

Flusssand
Für die Wartung ist es notwendig, unter dem Grund des Busches eine kleine Menge Fluss-behandelten Sand einzuführen

Wasserregime

Wachsende Blaubeeren sind mit der ständigen Bewässerung verbunden. Dies gilt insbesondere für den Zeitraum, in dem sich der Busch im Keimlingsstadium befindet. Das Austrocknen der Bodenbedeckung führt zum Absterben der kleinsten Haare der Wurzel, was die Fütterung der Pflanze verhindert und zum Tod führen kann.

Nach dem Pflanzen sollten die Sämlinge während des ganzen Frühjahrs mindestens zweimal täglich gegossen werden. Es gibt jedoch einige Anforderungen an die Zusammensetzung der Flüssigkeit für die Bewässerung. Ein kompetenter Ansatz zu diesem Aspekt ermöglicht es der Anlage, sich schnell an einem neuen Ort niederzulassen.

Bewässerung des Blaubeergartens
Zum Bewässern der Sämlinge der Blaubeeren ist kein kontinuierlicher Strom, sondern aus einer Gießkanne mit kleinen Löchern

Einfache Regeln für die Bewässerung von Blaubeeren, wie unten angegeben, ergeben ein effektives Ergebnis:

  1. Das Wasser sollte nicht zu kalt sein, daher vor dem Gießen den Tank an einen sonnigen Ort stellen.
  2. In jeden Tank mit Wasser eine Portion Asche und Kristalle von "Kornevin" im Verhältnis 2: 1 geben.
  3. Bewässerung die Sämlinge nicht mit einem kontinuierlichen Strom, sondern aus einer Gießkanne mit kleinen Löchern - die Blaubeere hat ein empfindliches Wurzelsystem, und Verschmieren des Bodens kann den Busch schädigen.
  4. Wenn Sie 3-4 Mal gegossen haben, geben Sie dem Wasser eine schwache Lösung von Mangan - dies erhöht die Widerstandsfähigkeit der Pflanze gegen viele Krankheiten.
  5. Unter jedem Bäumchen kannst du nicht mehr als einen Eimer Wasser gießen.
Kornevin
In jeden Tank mit Wasser eine Portion Asche und Kristalle von "Kornevin" im Verhältnis 2: 1 geben

Trimmen

Blaubeeren werden nicht zum Schneiden empfohlen. Solange die Pflanze nicht in Kraft getreten ist, kann jede Intervention einen traumatischen Effekt auf den Zustand des Busches haben. Darüber hinaus wird der Rebschnitt das Wachstum der Pflanze verlangsamen.

Der Schnitt wird früh im Frühling durchgeführt, bevor die Knospen nach folgenden Regeln aufquellen:

  • in unfruchtbaren Pflanzen werden verfaulte und beschädigte Äste entfernt;
  • Triebe werden in einem Winkel mit einer scharfen Astschere geschnitten;
  • Die Schnittstelle wird mit Gartenkleber behandelt;
  • gesunde Äste werden bis 10 cm vom Stamm abgeschnitten.

Der verjüngende Schnitt von Sträuchern, deren Alter 10-12 Jahre erreicht, wird auf zwei Arten durchgeführt:

  1. Alle älteren, schrumpfenden Äste werden abgeschnitten (minus dieser Methode ist der Verlust an Erntevolumen).
  2. Die Zweige werden teilweise entfernt, wonach ein bestimmter Teil der Krone zugeteilt wird, der als Frucht verbleibt; Im nächsten Jahr werden die abgeschnittenen Zweige komplett entfernt, da der Rest der Krone bereits neue Triebe gegeben hat.

Starkes Beschneiden der Krone ist nur möglich, wenn sie durch Fäulnis beschädigt ist. In diesem Fall wird die Buchse nach dem Trimmen mit Asche bestäubt und mit speziellen Chemikalien bearbeitet. Die Regeln für den Gebrauch von Drogen sind auf der Verpackung beschrieben.

Beschneidung von Garten Blaubeere
Schema der Beschneidung der Gartenheidelbeere

Zusätzliche Düngung

Viele Hobbygärtner fragen sich, wie man Blaubeeren anbaut. Nicht der letzte Platz in diesem Prozess nimmt Top Dressing. Es ist notwendig zu wissen, dass nicht jede Art von Dünger geeignet ist, Sträucher zu füttern.

Mineraldünger sind die wichtigste Art der Düngung. Aber ihre Dosierung sollte streng begrenzt sein. Wie für organische Düngemittel, sind sie Blaubeere absolut kontraindiziert. Die aktiven Komponenten von organischen hemmen das Wachstum des Wurzelsystems, was zum Tod des Busches führt.

Es gibt zwei Perioden für die Fütterung:

  • während der Schwellung der Nieren;
  • 6-7 Wochen nach dem Auftreten von Blattspreiten.
Mineraldünger
Mineraldünger sind die Hauptdünger der Blaubeere

Im zweiten Anbaujahr wird ein globaler Topdressing hergestellt:

  • ein zweijähriger Busch wird mit einem Esslöffel Mineraldünger gedüngt;
  • drei Jahre alt - zwei Esslöffel;
  • vier Jahre alt - vier Löffel;
  • Fünf-Jahres-Acht;
  • Der Busch, dessen Alter über 16 Jahre beträgt, wird mit sechzehn Esslöffel Dünger gedüngt.
Blaubeersämlinge
Blaubeeren bevorzugen graue Podsole oder moderate Schwarzerde

Das Fehlen einiger Elemente in Top Dressing führt zu äußeren Veränderungen im Busch:

  1. Stickstoff - langsames Wachstum der Triebe, die Blätter werden gelbgrün;
  2. Phosphor - Blätter dicht an den Stiel gedrückt, in violetten Tönen gemalt;
  3. Kalium - Spitzen der Blattspreiten sterben ab, Flecken erscheinen auf der gesamten Oberfläche der Blätter, die Spitzen der jungen Triebe werden schwarz und sterben ab;
  4. Calcium - Deformation des Blattes wird beobachtet, seine Ränder werden gelb;
  5. Magnesium - die Ränder des Blattes werden rot, die grüne Farbe bleibt in der Nähe der Zentralvene;
  6. Boron - apikaler Teil der Krone erhält eine bläuliche Farbe, gelbe Flecke erscheinen zwischen den Adern der alten Blätter, das Wachstum der Triebe stoppt und ihr nachfolgendes Absterben;
  7. Eisen - Vergilbung zwischen den Adern wird an jungen Blättern beobachtet, im Bereich der Apex, grüne Adern sind deutlich sichtbar auf gelbem Grund;
  8. Schwefel ist eine gelblich-weiße Farbe des Blattes, die manchmal in einen weißlichen Farbton übergeht.
Der Busch eines Blaubeerbuschs
Die Frostbeständigkeit der Pflanze ermöglicht es, den Temperaturabfall auf -20-25 ° C zu übertragen

Vorbereitung für den Winter

Die Fortpflanzung von Blaubeeren hängt weitgehend von der korrekten Überwinterung ab. Die Frostbeständigkeit der Pflanze erlaubt es, den Temperaturabfall auf -20-25 ° C zu übertragen. Wenn der Winter ohne Schnee vergeht, ist die Wahrscheinlichkeit, die Rosette des Busches einzufrieren, hoch.

Spät reifende Sorten vertragen keinen frühen Frost. Bedecken Sie die Blaubeerkrone ist eine der ersten. Die folgende Abfolge von Aktionen ist erforderlich:

  • bedecken Sie das Gebüsch in mehreren Schichten oder mit dichtem Sackleinen, aber nicht mit Polyethylen;
  • biege die Pflanze mit Hilfe von Bögen oder Bindfäden an die Erdoberfläche;
  • von der oberen Abdeckung mit Lapnik.
Reproduktion von Blaubeeren Stecklingen
Die Fortpflanzung von Blaubeeren hängt weitgehend von der korrekten Überwinterung ab

Im Frühjahr wird die Beschichtung entfernt, die beschädigten Enden der Äste werden beschnitten. Im Winter fressen die Nagetiere die Äste nicht, die unter der Schicht der Entlassung versteckt sind, vor dem Bestreuen ist es notwendig, die Krone des Busches mit Kupfervitriol zu bestreuen. Greifen Sie die Krone mit Bögen, legen Sie sie kreuzweise.

Ernte

Nützliche Eigenschaften der Blaubeere können sich manifestieren, wenn sie verwendet wird:

  • als biologische Ergänzung zur Diät;
  • als ein Kosmetikum;
  • für die Zubereitung von Desserts.
Blaubeermarmelade
Heidelbeeren werden oft verwendet, um verschiedene Desserts zuzubereiten

Um sicherzustellen, dass alle positiven Eigenschaften der Heidelbeeren in der richtigen Qualität erhalten bleiben, müssen Sie den genauen Zeitpunkt der Ernte wissen. Sie hängen vor allem von der Pflanzzeit ab, wobei in diesem Zusammenhang drei Perioden unterschieden werden:

  • frühe Reifung - das erste Jahrzehnt im Juli;
  • mittelreif - das zweite bis dritte Jahrzehnt im Juli;
  • spät reifend - zweite bis dritte Dekade August.

Ungleichmäßige Reifung der Ernte führt zu einer langen Sammlungszeit. Ein deutliches Signal zum Beginn des Werkstücks ist die Änderung der Farbe von Grün zu Blau-Schwarz oder Hell-Violett. Dies zeigt, dass die endgültige Reifung in einer Woche erfolgen wird.

Beeren der Blaubeere
Die Verwendung von Blaubeeren hilft, die Widerstandskraft des Körpers gegen alle Arten von Krankheiten zu erhöhen

Nützliche Eigenschaften

In der Volksmedizin haben die wohltuenden Eigenschaften der Blaubeeren eine breite Anwendung gefunden. Vor allem ist Blaubeere ein natürliches antiallergisches Mittel mit einer einzigartigen Zusammensetzung. Die Verwendung dieser Pflanze Beere hilft die körpereigene Resistenz gegen alle Arten von Krankheiten zu erhöhen.

Augenärzte empfehlen Personen mit einem niedrigeren Grad an Unterkunft, Produkte auf Blaubeerenbasis zu trinken. Enthalten in den Beeren Vitamine und Mineralstoffe machen den Mangel an notwendigen Substanzen, so dass Sie können Vision deutlich wiederherstellen.

Verbesserung der Sicht
Mit Hilfe von Blaubeeren kann Beere die Sehkraft verbessern

Die Beeren der Blaubeere enthalten:

  • Tannine;
  • phenolische Verbindungen;
  • organische Säuren;
  • Zucker.

Alle diese Komponenten stellen die Blutgefäße und Kapillaren wieder her und können auch die Elastizität und Durchlässigkeit ihrer Wände beeinflussen, was zu einem allgemeinen Gleichgewicht des Stoffwechsels im gewünschten Ton führt.

1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд (No ratings yet)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 3 = 1

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: