Die Kombination aus Lila und Gelb im Innenraum

Lila und gelb im Innenraum: Foto

Jeder möchte in seinem Haus eine harmonische Atmosphäre schaffen, die nicht zuletzt durch das Interieur bestimmt wird.

Eine Möglichkeit, den Raum lebendig und einprägsam zu gestalten, sind interessante Farbkombinationen. Eine solche Kombination ist lila und gelb. Sie sind beide hell und effektiv in sich selbst, und deshalb müssen Sie sorgfältig darüber nachdenken, wie Sie eine Farbkombination aus Dekorationselementen, Möbeln und Accessoires planen, die im Innenraum mit Gelb und Lila kombiniert werden. Der Preis des Fehlers ist in diesem Fall sehr hoch, da die Auswahl falscher Farben oder falsch gesetzter Akzente dazu führen kann, dass ein Raum geschaffen wird, der für Cover von Designmagazinen bestimmt ist, aber für das Leben darin völlig ungeeignet ist.

Wahrnehmung von Farben und deren Kombinationen

Die verwendeten violetten und gelben Farben sind im Design ziemlich üblich, da sie als gegenseitig komplementär oder komplementär betrachtet werden. Sie werden erfolgreich verwendet, um modische Bilder in der Modebranche, Grafikdesign usw. zu erstellen. Aber bei der Gestaltung von Innenräumen ist alles nicht so eindeutig.

Purpur mit Gelb im Inneren des Wohnzimmers
Purpur mit Gelb im Inneren des Wohnzimmers

Traditionell wird Gelb als die Farbe von Optimismus, Wärme, Jugend wahrgenommen. Purpurfarbe wird als mysteriös, bis zu einem gewissen Grad gefährlich wahrgenommen und drückt auf die Psyche. Ausgehend davon ist es logisch anzunehmen, dass sich violett bei der Registrierung des bewohnten Raumes mit gelb vermischend, man muss violett als den Akzent wählen, und gelb wie der Hintergrund oder die grundsätzlichen, obwohl die Ausnahmen möglich sind.

Die Kombination dieser Farben von gesättigten Farbtönen eignet sich nicht für Schlafzimmer und Entspannungszwecke, weil es zumindest schön und spektakulär, aber auffällig, gespannt und schwer zu erkennen ist. Aber gelb und lila im Inneren des Wohnzimmers schaffen eine pathetische und feierliche Atmosphäre.

Dunkelviolette Farbe im Innenraum

Gebrauchte Schattierungen

Farbschattierungen sind wichtig, um ein Interieur zu schaffen. Die geringste Veränderung der Farbe kann eine andere Atmosphäre im Raum schaffen. So können violette und gelbe Farben von hellen Farben den Effekt von Luftigkeit des Raumes geben. Hellgelber und zarter Flieder werden in der Küche oder im Kinderzimmer toll aussehen, ohne negative Eindrücke zu hinterlassen. Streifen auf Tapeten oder Textilien zu streifen, sowie die richtige Organisation von Möbeln in diesen Farben, erfordern nicht einmal eine Ergänzung mit einem neutralen Farbton.

Helle Schattierungen von Lila und Gelb im Innenraum
Helle Schattierungen von Lila und Gelb im Innenraum

Wenn ein universeller goldgelber Farbton zum Dekorieren von Wänden oder einer der Wände verwendet wird, können die Details der verschiedenen Violetttöne - von hellem Flieder bis hin zu Blaubeeren - leicht in das Interieur eingefügt werden. Dieses Zimmer wird hell, intelligent und sonnig aussehen, besonders wenn Sie weiße oder hellbeige Farbe für große Flächen (Boden, Decke, Teil von Wänden) verwenden.

Golden-gelber Schatten für die Wohnzimmerwände
Golden-gelber Schatten für die Wohnzimmerwände

Wenn Sie planen, Gelb und Violett im Inneren eines Kinderzimmers zu verwenden, ist es besser, Pastelltöne zu nehmen, die das Auge auch bei längerer Exposition nicht reizen. Dennoch ist das Kind hier nicht nur zum Spielen, sondern auch zum Ausruhen. Zu dieser Kombination können Sie zusätzlich Accessoires aus beliebigen "Frucht" -Schattierungen wählen: Pfirsich, Hellgrün, Rosa, Blau.

Wenn beide Farben - Violett und Gelb - akzentuiert sind, und als Hauptfarbe Weiß oder Hellgrau gewählt wird, wirkt der Raum sehr energetisch und modern. Das sieht aber nur dann spektakulär aus, wenn sich ein hellviolettes Sofa und Sessel an den weißen Wänden und der Decke abzeichnen, sowie zum Beispiel leuchtend gelbe Textilaccessoires.

Um dem Prinzip von "weiß plus hell" oder "hell plus hell" zu folgen, sollten die Akzente die gesättigtsten Farbtöne sein.

Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass dieses Prinzip in Wohnstudios, geräumigen Wohnräumen oder Hallen verwendet werden kann. Für Kinder, kleine Flure und Schlafzimmer ist es unwahrscheinlich, dass solche Kombinationen funktionieren. Es ist auch wichtig, den Farbton der neutralen Farbe zu berücksichtigen. Wenn Weiß und Hellgrau scharfe Veränderungen von einer hellen Farbe zur anderen glätten können, dann verstärkt dunkelgrau nur diesen Effekt und beraubt den Raum der notwendigen Gemütlichkeit.

Helle gelbe Farbe im Inneren der Studio-Wohnung
Helle gelbe Farbe im Inneren der Studio-Wohnung

Um solch scharfe Farbübergänge zu vermeiden, können Sie zusätzlich zu diesen zwei hellen Farben hellgrün, türkis, weinrot, sandig oder orange verwenden. In diesen Farbtönen sollten eher große Details des Innenraums gemacht werden: Kissen, Sitzkissen, Möbel, Wandpaneele. Kleine Teile unterschiedlicher Farben werden im selben Raum nicht sehr gut wahrgenommen. Drei Akzentfarben (aber nicht mehr!) Auf einem Hintergrund von neutralem Weiß oder Grau - das ist durchaus angemessen, wenn moderne Interieurs geschaffen werden. Die Hauptsache bei der Einhaltung dieser Regel ist die Auswahl von gleichmäßig gesättigten Schattierungen verschiedener Farben.

Gesättigte violette Farben im Innenraum
Gesättigte violette Farben im Innenraum

Um nicht in einem Miniaturraum aufzutürmen und Farben aufzuwirbeln, ist es wünschenswert, das Violett mit gelben und zusätzlichen Farben in geringem Abstand voneinander zu platzieren. Die beste Option ist der Raum einer hellen Wand oder eines Bodens zwischen hellen Details. Ein lila Sofa mit einem Bild darüber in türkisfarbenen Tönen, ein hellvioletter Teppich in der Mitte, eine vergoldete Laterne und ein lila Stuhl in der Ferne schaffen ein Gefühl von Freiraum statt eines orientalischen Basars. Kombinieren Sie die Details in einer einzigen Einheit können dekorative Kissen in verschiedenen Schattierungen von Farben auf der Couch, Vasen auf dem kontrastierenden Boden, Tisch oder Nachttisch verwendet werden.

Lila-gelbe Kombinationen im Innenraum
Lila-gelbe Kombinationen im Innenraum

Wenn Sie die violette Farbe als Hauptfarbe verwenden möchten, ist es besser, einen schmutzig-violetten Farbton zu wählen. In diesem Fall ermöglicht eine violette Farbe eines verschwommenen Farbtons, der ziemlich schwer zu erkennen ist, die Verwendung beim Dekorieren von Wänden, erlaubt aber gleichzeitig die Verwendung von Gelb als Akzentfarbe. Es sollte berücksichtigt werden, dass diese Option nur für sonnige helle Räume geeignet ist.

Die Wände im Flur sind voller Violett
Die Wände im Flur sind voller Violett

Wenn der Raum schlecht beleuchtet ist oder auf der Nordseite liegt, ist es besser, die Wände für die Wände gelb zu lassen. Eine weitere Option ist, wärmere Töne von Lila und Gelb zu wählen. Bei Wänden können Sie das Violett mit einer großen Tönung im Rot lassen und die Akzente fast orange machen. In diesem Fall, die dritte Farbe, die Situation zu verdünnen, ist es besser, Pfirsich oder hellrosa zu wählen.

Lila Schattierungen im Inneren des Fotos
Lila Schattierungen im Inneren des Fotos

Wenn helle Farben selbst - gelb und violett - im Innenraum verwendet werden, ist es wichtig, sie nicht mit etwas Theatralik und Pathos zu übertreiben. Fügen Sie diese unnötigen Wohnqualitäten immer mit verschiedenen Texturen hinzu. Glossy, Samt und flauschige Elemente arbeiten gerade, um eine Theateratmosphäre zu schaffen, und eine lakonische matte Textur ist in der Lage, diesen Effekt zu glätten.

Verwenden Sie violette und gelbe Farben im Design Ihres eigenen Hauses kann nur helle, kreative, exzentrische Natur. Dennoch, eine ruhige und diskrete Einrichtung, mit solchen lebendigen Akzenten, wird nicht funktionieren.

Wir bieten eine Auswahl von Innenräumen mit Kombinationen von lila.

Eine Gemütlichkeit zu Ihnen nach Hause! Wenn der Artikel für Sie nützlich war, teilen Sie ihn mit Ihren Freunden, indem Sie auf das Symbol Ihres sozialen Netzwerks klicken. Vielen Dank!

1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд (No ratings yet)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

65 + = 68

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: